March 8, 2019

Weltweit richten sich heute die Augen der Öffentlichkeit auf ein Thema, das uns alle etwas angeht - und das nicht nur am 8. März: Der Weltfrauentag ruft zum Kampf gegen Benachteiligung und Unterdrückung der Frauen auf und feiert die bisher erzielten Erfolge. Dass eine volle Gleichberechtigung der Geschlechter aber noch lange nicht erreicht ist, das lassen zahlreiche UN-Statistiken erahnen: So investieren Frauen in Deutschland beispielsweise nach wie vor durchschnittlich eine gute Stunde mehr pro Tag in unbezahlte häusliche Arbeiten wie Putzen und Kochen als Männer. Dafür verdienen sie durchschnittlich weniger, hierzulande etwa nur rund 77 Prozent des Gehalts eines Mannes.

Schaut man in andere Länder...

Please reload

Archiv
Please reload