Ein Meilenstein für das Armenviertel Tughlakabad

February 1, 2019

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer der Aktion "Mit Nadel und Faden zur würdevollen Arbeit",


Es ist wirklich wunderbar: Voraussichtlich ab Anfang März 2019 können erste Trainingseinheiten für die Frauen in Tughlakabad an einer professionellen Industrie-Nähmaschine beginnen. Der Schneidermeister Ashrav steht in den Startlöchern  – und freut sich, denn so ist nicht nur sein Gehalt für die kommenden Monate gesichert  (und damit auch der Unterhalt seiner sechsköpfigen Familie!). Dank der Spendenaktion bei betterplace.org können sogar mehr Frauen als zunächst gedacht unterrichtet werden: Wir konnten nämlich Rücklagen für mindestens 7-8 Monate sammeln, inklusive der Anmietung des dafür notwendigen Raumes. Herzlichen Dank allen, die das möglich gemacht haben!

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Besuch bei STOP in Indien

November 15, 2019

1/7
Please reload

Aktuelle Einträge

November 15, 2019

January 23, 2019

Please reload

Archiv